Freitag, 1. Mai 2015

Alte Seifenblasenflasche zum große Seifenblasen pusten verwenden

 Und hier noch ein Seifenblasentipp:

Neue Ideen, um Seifenblasenzu pusten gibt es hier. Wozu sich eine alte Pustefixflasche noch lohnt. Nicht einfach wegwerfen.

1. Einfach oben ein Loch hineinschneiden,
2. Die andere Seite kurz in Seifenblasenflüssigkeit halten.
3. Und schon könnt ihr große Seifenblasen pusten.
Mit einem Strohhalm könnt ihr sogar eine kleine hinein pusten :-)





4. Mit einem Strohhalm könnt ihr sogar eine kleine hinein pusten :-)




Um die Flasche zu verschönern könnt ihr sie einfach mit bunter Folie bekleben.

Viel Spaß beim Seifenblasen pusten

wünscht euch

Susanne Rennert

PS. Ein gratis Zauberbuch zum downloaden gibt es hier
www.gratis-Zauberbuch.jimdo.com