Sonntag, 28. Oktober 2012

Geld verdienen mit Zaubern

Zaubern

www.Die-Zauberkiste.de


Geld verdienen mit Zaubern für Kinder

Erfahren Sie , wie Sie mit Zaubern Geld verdienen können. Mein Name ist Susanne Rennert. Ich bin Zauberkünstlerin . 10 Jahre habe ich Zauberkurse und Auftritte für Kinder und Erwachsene gegeben. Ich war in den verschiedensten Einrichtungen. Meine Erfahrungen habe ich in einem Buch niedergeschrieben,damit auch Sie damit Geld verdienen können. All mein Wissen , wie man einen Kurs aufbaut habe ich in diesem Buch beschrieben.
Die Zauberwerkstatt für Kinder
Meine Gage war bis zu 1500.- Euro in 5 Tagen mit je 4 Stunden Kurs am Tag.
Einfache Tricks, die Sie sofort nachmachen können, lernen Sie innerhalb Minuten.
Die Freizeitindustrie boomt. Es gibt Ferienspiele für Kinder und die Jugendpfleger suchen immer nach neuen Ideen. Außerdem gibt es viele Firmen, die auf ihren Festen Veranstaltungen für Kidner anbieten.
Auch Sie können das erreichen, wenn Sie gerne mit Kindern kreativ sind.
Meine Referenzen sind:
  • Karstadt
  • Autohäuser
  • Möbelhäuser
  • Robinson Club
  • Jugendpflegen
  • Kindergärten
  • Schulen
Schauen Sie sich auch mein Video an.




Dieses Buch ist für Menschen geschrieben, die mit Kindern arbeiten oder arbeiten wollen und  Spaß daran haben, mit Kindern kreativ zu sein.
Es handelt sich hierbei um einen Zauberkurs für Kinder, der für die Altersstufe der 6-12 jährigen ideal geeignet ist. Der Rahmen des Kurses ist so konzipiert, dass er Spiele, Zaubertricks, Bastelanleitungen und den Umgang mit der Bühne beinhaltet. Durch die abwechslungsreiche Anordnung und vielfältige Zusammenstellung ergibt sich eine Vorgehensweise, die die Kinder immer wieder aufs Neue  begeistert, wodurch sie Motivation entwickeln, jede Aktion mitzumachen und sich auf den folgenden Tag freuen.
Ich habe das Buch in fünf Einheiten geschrieben.
Indem an jedem einzelnen Tag gespielt, gezaubert, gebastelt und geprobt wird, ist es möglich  vier Stunden pro Einheit, natürlich mit Pausen, mit den Kindern zu arbeiten.

Mit der mystischen Welt der Zauberei setzen sich die Kinder spielerisch auseinander. Sie stellen Zaubertricks selber her und üben die
Anwendungstechniken.
Zu den einzelnen Zaubertricks wird die passende Musik ausgewählt, eine kleine Geschichte erzählt, oder Theaterszenen eingeprobt.
Doch dies ist nicht alles, was den Trick für das Publikum interessant macht. Der richtige Umgang mit Bühne und Publikum gehört beim Einstudieren der Tricks gleich mit dazu. Somit entsteht am Ende des Zauberkurses eine magische Zaubervorstellung, die die Kinder vor Eltern, Verwandten und Freunden vorführen können.
Durch die Zauberei ist es möglich, die Talente und die unentdeckten Fähigkeiten der Kinder zu wecken und ihre Selbstdarstellung zu fördern. Darüber hinaus wird die Sprache der Kinder und ihre Motorik auf spielerische Art und Weise, dem Naturell des jeweiligen Kindes entsprechend, gefördert. Indem das Zauberhafte ihres eigenen Wesens hervorgehoben wird, lernen die Kinder Schwächen zu überwinden, ihre Stärken zu entdecken und zu erweitern. Genau dort liegt der pädagogische, künstlerische und zauberhafte Ansatz des Zauberkurses für Kinder.

Das Buch ist hier erhältlich:
Die Zauberwerkstatt für Kinder,
126 Seiten, 14,90 Euro
Die Zauberkiste oder direkt bei

Viel Spaß beim Zaubern
wünscht
Susanne Rennert
PS. Hier geht es zu einem Zaubershop . Falls Sie sich für weitere Zaubertricks interesseren.

Montag, 15. Oktober 2012

Die Zauberwerkstatt für Kinder

Die Zauberwerkstatt für Kinder
Dieses Buch ist für Menschen geschrieben, die mit Kindern arbeiten oder arbeiten wollen und  Spaß daran haben, mit Kindern kreativ zu sein. Speziell also für Pädagogen, Leh­rer, Sozialpädagogen, Erzieher, Jugendpfleger, Eltern usw.
Es handelt sich hierbei um einen Zauberkurs für Kinder, der für die Altersstufe der 6-12 jährigen ideal geeignet ist. Der Rahmen des Kurses ist so konzipiert, dass er Spiele, Zaubertricks, Bastelanleitungen und den Umgang mit der Bühne beinhaltet. Durch die abwechslungsreiche Anordnung und vielfältige Zusammenstellung ergibt sich eine Vorgehensweise, die die Kinder immer wieder aufs Neue  begeistert, wodurch sie Motivation entwickeln, jede Aktion mitzumachen und sich auf den folgenden Tag freuen.
Ich habe das Buch in fünf Einheiten geschrieben. Ob Sie eine Einheit pro Tag durchführen oder halbieren und über mehrere Tage verteilen, bleibt Ihnen überlassen. Sie können jede Einheit aufteilen und jeden Tag nur eine Sequenz üben, basteln oder spielen. Das richtet sich je nach dem wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht.
Indem an jedem einzelnen Tag gespielt, gezaubert, gebastelt und geprobt wird, ist es möglich  vier Stunden pro Einheit, natürlich mit Pausen, mit den Kindern zu arbeiten.
Eine Pause kann darin bestehen, dass die Kinder eine Kleinigkeit essen, die sie entweder von zuhause mitbringen oder ihnen gegeben wird. Oder sie können nach draußen gehen um zu spielen.
Sind Sie als Kursleiter allein, reichen 10 Kinder  als Teilnehmer aus. Steht noch ein weiterer Helfer zur Verfügung können bis zu 15 Kinder angenommen werden. Bei einer größeren Anzahl Kinder wird es unübersichtlich und schwierig sich auf jedes einzelne Kind zu konzentrieren.
Natürlich ist dies kein absolut bindendes  Konzept. Sie können nach Belieben streichen oder hinzufügen, wie Sie wollen. Es soll für Sie lediglich eine Anregung sein. Der Kurs kann ebenso zeitmäßig variabel gestaltet werden. In der Planung können Sie eine kürzere oder längere Dauer ansetzen. Alles ist machbar.

P1000085

 Zur Durchführung wird lediglich ein Raum zum Üben benötigt, mit viel Platz für Tische und Stühle. Weiterhin brauchen Sie alltägliche Gegenstände, die in jedem Haushalt vorhanden sind oder aus einem Bastelgeschäft besorgt werden können.
Mit der mystischen Welt der Zauberei setzen sich die Kinder spielerisch auseinander. Sie stellen Zaubertricks selber her und üben die
Anwendungstechniken.                                                        
Zu den einzelnen Zaubertricks wird die passende Musik ausgewählt, eine kleine Geschichte erzählt, oder Theaterszenen eingeprobt. 
Doch dies ist nicht alles, was den Trick für das Publikum interessant macht. Der richtige Umgang mit Bühne und Publikum gehört beim Einstudieren der Tricks gleich mit dazu. Somit entsteht am Ende des Zauberkurses eine magische Zaubervorstellung, die die Kinder vor Eltern, Verwandten und Freunden vorführen können.
Durch die Zauberei ist es möglich, die Talente und die unentdeckten Fähigkeiten der Kinder zu wecken und ihre Selbstdarstellung zu fördern. Darüber hinaus wird die Sprache der Kinder und ihre Motorik auf spielerische Art und Weise, dem Naturell des jeweiligen Kindes entsprechend, gefördert. Indem das Zauberhafte ihres eigenen Wesens hervorgehoben wird, lernen die Kinder Schwächen zu überwinden, ihre Stärken zu entdecken und zu erweitern. Genau dort liegt der pädagogische, künstlerische und zauberhafte Ansatz des Zauberkurses für Kinder.
Das Buch ist hier erhältlich:
Die Zauberwerkstatt für Kinder , 126 Seiten, 14,90 Euro Die Zauberkiste oder direkt bei

Viel Spaß beim zaubern
wünscht
Susanne Rennert

PS. Hier geht es zu einem Zaubershop  .

Freitag, 28. September 2012

Gewinnspiel - Warum gefällt dir die Zauberkiste?

Es startet wieder ein Gewinnspiel. Schreibe ein Kommentar warum dir die Zauberkiste gefällt. Zu gewinnen gibt es das Buch die Zauberwerkstatt für Kinder. Mitmachen kannst du bis zum 31.Oktober. Schreibe entweder hier im Blog ein Kommentar oder bei Facebook. Www.die-zauberkiste.de Gehe auf meine Fanseite bei Facebook und schreibe einen Kommentar. https://www.facebook.com/diezauberkiste

Mittwoch, 26. September 2012

Die Obstwerkstatt

Passend zur jetzigen Jahreszeit zum Erntedankfest möchte ich mein neues Buch vorstellen.

Es sind Kopiervorlagen enthalten . Es werden Spiele, Informationen, Tipps und vieles mehr rund ums Obst für Kinder auf 89 Seiten beschrieben.

Die Obstwerkstatt

Station 1.   Was ist Obst?

Station 2.   Was sind Vitamine?

Station 3.   Der Apfel

Station 4.   Wie bereitest du einen Apfel zu?

Station 5.   Obst in anderen Ländern

Station 6.   Was ist eine Obstplantage?

Station 7.   Was ist eine Streuobstwiese?

Station 8.   Haupt- und Zwischenmahlzeiten

Station 9.   Die Aufgabe der Bienen

 

Die_obstwerkstatt_100

Die Obstwerstatt, Erbe Verlag,

9 Stationen mit 89 Seiten, 9,99 Euro

Erhältlich bei der Zauberkiste.

Dienstag, 11. September 2012

Dienstag, 4. September 2012

Kostenloser Elternratgeber

Kostenloser Elternratgeber

Entdecken Sie Europas preisgekröntes Lernsystem und fordern Sie den kostenlosen Eltern-Ratgeber an. Kostenlose Anmeldung!

Für Grundschulkinder, Jugendliche und vom Baby zum Schulkind.Lerntipps für Mathe Deutsch und vieles mehr.

Gratis Eltern-Ratgeber

Samstag, 7. Juli 2012

Das Zauberquiz

Bis zum 30. August 2012 kannst du an dem Zauberquiz bei Facebook teilnehmen. Es gibt 3 Zauberbücher "Die Zauberwerkstatt für Kinder "zu gewinnen.

https://www.facebook.com/diezauberkiste?v=app_157231621079955

Tab-image_13

 

Kindergeburtstag am Edersee - Der Baumkronenweg

Der Edersee in Hessen ist immer eine Reise wert. Es lohnt sich aber auch einen Kindergeburtstag dort zu feiern. Es gibt attraktive Spaßmacher zu erleben für groß und klein.

Eine Attraktion ist der Baumkronenweg bei Hemfurth, in der Nähe der Sperrmauer. Schon der Eingang ist sehr verlockend und läd den Besucher ein.

Cimg0709

Der Weg führt 750 Meter durch den Wald. Viele Stationen wie ein Dachsbau, erklären  den Besuchern die Tiere des Waldes.

Cimg0710

Sehr imposant ragt der Weg über den Baumwipfeln empor. Der Baumkronenweg ist 250 lang.

Cimg0711

Der Baumkronenweg endet auf einer Plattform , die 30 Meter über dem Boden gen Himmel ragt. Von hier aus genießen Sie einen Rundblick von Schloß Waldeck bis  Rehbach.

ER IST BARRIEREFREI : UND DESHALB AUCH FÜR ROLLSTUHLFAHRER UND KINDERWAGEN GEEIGNET.

Cimg0713

 

Die Eintrittspreise sind 7,90 Euro  für Erwachsene und 3,90 Euro für Kinder.

Cimg0714
Geöffnet ist der  Baumkronenweg von April bis Oktober von 10 - 19 Uhr.

Cimg0715

Ich kann dies nur empfehlen . Ich bin begeistert.

Viel Spaß

wünscht Susanne Rennert

Kinderparty Dekoration und Zubehör

 

Kostenlos reisen Gewinnspiel

Mittwoch, 27. Juni 2012

Kinderfest - Ballonmodellieren - Max,der Hund

Max, der Ballonhund


Wie modelliert man einen Hund aus einem langen , dünnen Ballon? Hier findest du die Anleitung.

Erst als Video und dann in Textform.


Materialien:
Modelierballon
Informationen:
Die Grundform ist ein Ballonhund. Ziehen Sie den Ballon zuerst in die Länge, um ihn zu dehnen. Blasen Sie ihn nicht voll auf. Lassen Sie ca. 12 cm unaufgeblasen. Haben Sie zu viel aufgeblasen, können Sie auch wieder Luft herauslassen. Beim Modellieren der einzelnen Ballonbubbles (Blasen) schiebt sich immer Luft nach hinten, die Platz braucht. Wenn nichts mehr frei ist, würde der Ballon zu dick und würde platzen. Verknoten Sie den Ballon. Fangen Sie immer vorne am Knoten an zu kneten.

Anleitung:
Zuerst werden 3 Ballonbubble nach der Technik des Grundknotens hergestellt. Ziehe den Ballon vor dem aufblasen ein paar Mal in die Länge, um ihn zu dehnen. Setze die Pumpe auf das Mundstück und blase den Ballon auf, sodass ein kleiner Zipfel noch übrig bleibt. Lasse wieder etwas Luft heraus, sodass ein Zipfel von 6 cm unaufgeblasen bleibt.

Abb 50


Fange immer an dem Mundstück an zu kneten. Nach 8 cm Abstand vom Mundstück drücke den Ballon mit Daumen und Zeigefinger ein und drehe die entstandene Blase dreimal um sich selbst.


Abb 51


Halte die erste Blase mit deiner Hand fest und drehe nach 8 cm eine weitere Blase in dieselbe Richtung ab.


Abb 52

Klappe nun den Ballon um, sodass er neben der zweiten liegt. So kannst du die Blase 1 und 2 locker festhalten.

Abb 53


Drehe noch eine weitere 8 cm Blase ab. Drücke die erste und zweite Einbuchtung zusammen und drehe die Blasen 2 und 3 mehrmals zusammen. Wenn du loslässt sind die drei Bubbles fixiert. Du hast den Kopf geformt. Eine Nase mit zwei Ohren.

Abb 54


Nimm den Ballon in deine linke Hand. Drehe nach 8 cm eine Blase ab, die den Hals ergibt. Halte den Bubble weiterhin fest.


Abb 55

Für die Vorderbeine erstelle noch 2 Bubbles mit je 8 cm Länge, die du nach der Technik des Grundknotens miteinander verdrehst, also genauso wie du den Kopf geformt hast. Klappe das zweite Vorderbein neben das erste und verdrehe sie an der Einbuchtung. So sind sie fixiert.


Abb 56


Für den Bauch drehe eine 15 cm lange Blase ab. Halte sie fest, damit sie sich nicht aufdreht.


Abb 57

Wenn der Ballon zu prall ist, drücke auf den Bubble und schiebe etwas Luft zu dem unaufgeblasenen Zipfel hin.
Nun kommen
die Hinterbeine an die Reihe. Erstelle dafür erneut 2 Blasen mit je 8 cm Länge. Verdrehe sie wie die Vorderbeine mit der Technik des Grundknotens.


Abb 58


Der Ballonrest ergibt den Schwanz. Sollte ein kleiner Nippel unaufgeblasen sein, der dich stört, dann schiebe etwas Luft aus dem Schwanz dort hinein. Nimm den Schwanz in beide Hände und drücke die Luft nach oben.





Wenn du Lust hast kannst du jetzt den Ballon mit einem wasserfesten Stift bemalen. Male ihm Augen, Schnurrbarthaare und was dir noch so alles einfällt.
Modellierballons und Zubehör gibt es hier:

Zubehör zum Ballonmodellieren
Amazon.de Widgets
Ein e-book zu Modellierballons gibt es hier bei Die Zauberkiste.

Ballon_figuren

Dies ist ein e-book.
Sie sind beliebt bei Groß und Klein, Alt und Jung, die
langen, dünnen, schlanken Ballons: auch Modellierballons
genannt. Und das zu Recht. Denn du kannst
aus ihnen so viele tolle Figuren modellieren. Es gibt
nichts, was man nicht aus ihnen kneten, formen und
verknoten könnte. Manche Figuren bestehen aus
einem oder aus mehreren Ballons.
Ballonfiguren sind für viele Gelegenheiten geeignet.
Für Kindergeburtstage oder andere Feste bieten sie
dir viele Möglichkeiten. Du kannst Wettbewerbe veranstalten
oder Spiele gestalten oder sie einfach als
Dekoration benutzen.
2011, Erbe Verlag, 7.50 Euro
Viel Spaß beim modellieren
wünscht
Susanne Rennert

Montag, 25. Juni 2012

Kindergeburtstag - Ein Zauberkurs für Kinder gestalten

Zaubern können- das begeistert fast jedes Kind. Was liegt näher als einen Zauberkurs anzubieten.
 Zur Durchführung wird lediglich ein Raum zum Üben benötigt, mit viel Platz für Tische und Stühle. Weiterhin brauchen Sie alltägliche Gegenstände, die in jedem Haushalt vorhanden sind oder aus einem Bastelgeschäft besorgt werden können.
Mit der mystischen Welt der Zauberei setzen sich die Kinder spielerisch auseinander. Sie stellen die Zaubertricks selber her  üben die Techniken.                                                        
Zu den einzelnen Zaubertricks wird die passende Musik ausgewählt, eine kleine Geschichte erzählt, oder Theaterszenen eingeprobt. 
Doch dies ist nicht alles, was den Trick für das Publikum interessant macht. Der richtige Umgang mit Bühne und Publikum gehört beim Einstudieren der Tricks gleich mit dazu. Somit entsteht am Ende des Zauberkurses eine magische Zaubervorstellung, die die Kinder vor Eltern, Verwandten und Freunden vorführen können.
Durch die Zauberei ist es möglich, die Talente und die unentdeckten Fähigkeiten der Kinder zu wecken und ihre Selbstdarstellung zu fördern. Darüber hinaus wird die Sprache der Kinder und ihre Motorik auf spielerische Art und Weise, dem Naturell des jeweiligen Kindes entsprechend, gefördert. Indem das Zauberhafte ihres eigenen Wesens hervorgehoben wird, lernen die Kinder Schwächen zu überwinden, ihre Stärken zu entdecken und zu erweitern. Genau dort liegt der pädagogische, künstlerische und zauberhafte Ansatz des Zauberkurses für Kinder.

In diesem Video sehen Sie einen Zaubertrick, den Sie mit den Kindern einüben können. Der schwebende Zauberstab.
Zuerst wird der Zauberstab gebastelt und angemalt. Wenn er getrocknet ist, kann man den Trick einüben.
Ein Tuch verwandelt sich in einen Ball
Materialien:
Schere, Tischtennisball, ein Tuch aus z. B. Seide. Es kann aber auch aus sehr dünnem Material wie Taftstoff bestehen, welches sich sehr klein zusammenknautschen lässt, ca. 25 cm X 25 cm.


Anleitung
Der Zauberer tritt auf die Bühne und stellt sich vor. Er hält ein Tuch in seiner Hand und stopft es mit der anderen hinein (Abb. 11 vom Zuschauer aus gesehen).




Ist es in seiner Hand verschwunden, wird mit der anderen eine magische Bewegung gemacht und  ein Zauberspruch gesprochen, z. B. Hokus-Pokus Fidibus, dreimal schwarzer Kater.  Die Hand wird geöffnet und das Tuch hat sich in einen Tischtennisball verwandelt.
Natürlich steckt der Ball von Anfang an in der Hand. Allerdings wurde er vorher etwas präpariert.  Mit einer spitzen Schere wird ein Loch hinein geschnitten, das so groß ist, dass der Daumen gut  hinein passt und ein Tuch hineinstopfen kann.
Wenn der Zauberer auf die Bühne tritt, hat er bereits den Ball in seiner Hand "palmiert". Palmieren bedeutet, einen Gegenstand so in seiner Hand zu halten, dass die Zuschauer ihn nicht entdecken oder erahnen können. Palmiert wird der Ball in der inneren Handfläche, in der so genannten Handpalme. Der Handrücken ist hierbei zum Publikum gewendet. Das Tuch hängt über den Handrücken. Ein Zipfel des Tuches steckt bereits in dem Loch  des Balles.  Fixiert wird alles mit dem Daumen. Die Finger sind geschlossen. Es darf keine Lücke entstehen,  durch die der Ball sichtbar wäre (Abb. 12).



Nun wird das Tuch in den Ball gestopft, bis es verschwunden ist. Die Finger der anderen Hand werden auf das Loch gelegt, um die Öffnung zu verdecken. Der Ball wird gezeigt, so dass das Loch von den Zuschauern abgewendet ist. Der Zauberer verbeugt sich und empfängt seinen Applaus. Vorgeführt werden kann der Trick, indem der Zauberer z. B. erzählt, was er macht. Dabei sollte er darauf achten, dass er nicht verrät, was er vorhat. Es ist unklug zu sagen, dass er dieses Tuch in einen Ball verwandeln will. Die Zuschauer achten nämlich darauf, wo der Ball herkommt. Es reicht wenn er die Bewegungen erläutert, die er gerade ausführt.
Es ist immer vorteilhaft, das Publikum aktiv am Geschehen teilhaben zu lassen und es mit einzubeziehen. Das könnte passieren, indem man etwas Zauberpuste braucht und das Publikum pusten muss. Aber darauf werde ich zu einem späteren Zeitpunkt noch näher eingehen. Nachdem den Kindern der Ablauf vorgeführt und erklärt wurde, können sie sich daran setzen, den Trick selber herzustellen. Geübt wird gemeinsam, indem jeder einzelne Schritt besprochen wird und die Kinder ihn wiederholen. Um die Darstellung aus der Sicht der Zuschauer zu verfolgen, ist es am besten, sich vor einen Spiegel zu stellen und seine Handlungen zu beobachten. Üben können die Zauberlehrlinge, indem sie sich paarweise aufstellen und sich den Trick gegenseitig zeigen. Oder Sie üben mit der ganzen Gruppe, indem sich alle im Kreis aufstellen und gemeinsam den Trick ausführen.
Weitere Zaubertricks, die geeignet sind, haben ich in einem Buch beschrieben.
Die Zauberwerkstatt für Kinder. Erhältlich ist esfür 14,90 Euro  bei www.die-zauberkiste.de oder direkt bei info@die-zauberkiste.de.
Die Zauberwerkstatt für Kinder
P1000085

Für den Unterricht gibt es ein eigenes Buch mit Kopiervorlagen für Lehrer. 19 .- Euro
Die Zauberschule

Die_zauberschule_100

Hier geht es zu einem Zaubershop Zum Zaubershop

Tolle Zaubertricks gibt es auch hier

Samstag, 23. Juni 2012

Donnerstag, 21. Juni 2012

Zauberkiste Gewinnspiel

Es gibt ein Gewinnspiel. Einfach auf den Button Gewinnspiel drücken. Dann erscheint Gefällt mir. Diesen Button drücken und mit etwas Glück gewinnst du ein Buch Ballonspiele für drinnen und draußen. https://www.facebook.com/diezauberkiste

Sonntag, 17. Juni 2012

Spiel: Schokoladenessen

Spiel: Schokoladenessen

Dies ist ein sehr schönes Spiel für groß und klein, alt und jung. Es kann sehr lebhaft sein und macht sehr viel Spaß.

ab 4 Mitspieler

Materialien: Würfel, 1 Tafel Schokolade, Zeitungspapier, Schnur, Schal, Mütze, Handschuhe, Messer und Gabel

Vorbereitung: Die Tafel Schokolade wird in Zeitungspapier gewickelt und mit einer Schnur eingebunden.

Ablauf.: Alles Spieler setzen sich um einen Tisch. Eine Person zieht sich die Kleidungsstücke an. Sie fängt an die Tafel Schokolade zu bearbeiten mit dem Messer und der Gabel und sie zu befreien . Die Person daneben fängt an zu würfeln. Der Reihe nach wird gewürfelt. Jeder kann 3 x mal würfeln. Wenn ein Mitspieler eine 6 würfelt, so zieht die Person die Anziehsachen aus und die Person mit der 6 zieht sich die Kleidung an und bearbeitet die Tafel weiter. Das Ziel des Spiels ist die Tafel Schokolade aufzuessen.

Viel Spaß beim Spielen wünscht

Susanne Rennert

Telekom Gewinnspiel - New York

Donnerstag, 31. Mai 2012

Ballonspiele für drinnen und draußen

Cover_ballon_buch

Ballonspiele

 Ballons sind toll. Sie sind bunt, quietschen und werden immer größer und größer. Sie sind leicht und können fliegen. Außerdem kannst Du damit tolle Spiele spielen. 20 tolle Spielideen findest Du in diesem Buch.
Vielleicht fallen Dir auch noch eigene lustige Spiele ein, die Du mit deinen Freunden spielen kannst.
Du findest Spiele, die Du allein spielen kannst,
mit anderen zusammen, für drinnen und draußen.
Sie sind für kleine und große Menschen und für die ganze Familie.
Wir wünschen Dir viel Spaß dabei.
Deine Ballonfreunde
Din A 6, 40 Seiten, 3,50 Euro bei www.die-zauberkiste.de
Auch als e-book zum downloaden bei xinxii .

Hier gibt es Ballons und Zubehör.
Hier erhalten Sie weitere Infos

Mittwoch, 23. Mai 2012

Das Biene Maja Lied Text

In einem unbekannten Land, vor gar nicht allzulanger Zeit, war eine Biene sehr bekannt, von der sprach alles weit und breit. Und diese Biene, die ich meine nennt sich Maja, kleine, freche, schlaue Biene Maja, Maja fliegt durch ihre Welt, zeigt uns das was ihr gefällt. Wir treffen heute uns're Freundin Biene Maja, diese kleine freche Biene Maja, Maja, alle lieben Maja, Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir. Wenn ich an einem schönen Tag, durch eine Blumenwiese geh', und kleine Bienen fliegen seh', denk ich an eine, die ich mag. Und diese Biene, die ich meine nennt sich Maja, kleine, freche, schlaue Biene Maja, Maja fliegt durch ihre Welt, zeigt uns das was ihr gefällt. Wir treffen heute uns're Freundin Biene Maja, diese kleine freche Biene Maja, Maja, alle lieben Maja, Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir. Maja, alle lieben Maja, Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir.

Das Biene Maja Lied

Ein Zauberfest gestalten

Zauberfest Wir wäre es mal mit einem Zauberfest? Die Kinder bekommen einen Umhang aus Krepppapier. Der Kragen wird umgeschlagen und festgeklebt. Dadurch wird eine Kordel gezogen. Fertig ist der Umhang.  Dazu gibt es einen Zauberhut, der aus Fotokarton gebastelt wird. Es wird ein Viertel Kreis ausgeschnitten und zu einem Spitzhut zusammengeklebt. Unten wird ein Gummiband gezogen, damit der Hut nicht verrutscht. Dann wird noch ein Zauberstab aus einem Rundstab gesägt, den es im Bastelgeschäft zu kaufen gibt. Die Kinder malen ihn mit Plakafarbe an. Schon sind die Requisiten fertig.  Hast du noch Fragen? Setze Sie hier rein. Weitere Anregungen findest du auf meiner Homepage www.die-Zauberkiste.de

Montag, 21. Mai 2012

Spiele Schatzsuche

Schatzsuche

 Eine Idee oder Spiel das gerne auf einem Kindergeburtstag gemacht wird ist die Schatzsuche. Sie ist für kleine und große Kinder geeignet. Sie kann drinnen oder draußen , im Garten oder über einen größeren Raum gespielt werden. Hierbei wird eine kleine Kiste mit Süßigkeiten oder kleinen Spielen versteckt. Es wird ein Weg festgelegt, den die Kinr zurücklegen müssen. Hier gibt es immer wieder Stationen wo Zettel liegen, die auf die nächste Station hinweisen. Oder es können kleine Aufgaben erfüllt werden, bevor sie den nächsten Hinweis erhalten . Dies kann Das zählen der Fenster eines Hauses sein, oder welcher Baum steht an der Ecke. Welche Erfahrungen hast du gemacht?

 Kostenlose Spiele und Zaubertricks gibt es zum Downloaden bei der Zauberkiste.

 Hier gibt es  Zubehör zu Ballons.

 Hier gibt es alles rund um den Kindergeburtstag von der Geburtstagsfee.